Sie sind hier

Die Schätze des Anderen - Dialog Wochenende

13.10.2015   |   In: In Aktion

Nun zum zweiten Mal ereignet sich das jährlich stattfindende Dialog Wochenende, welches die RAMSA Dialog AG gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Hochschulgemeinden (AKH) konzipierte. Diesmal erarbeiteten wir einen Trialog der besonderen Art zwischen Juden, Muslimen und Christen. Interessierte bitte informieren.

Die bundesweit ausgeschriebene Arbeitstagung wird vom Bundesministerium BMFSFJ stark gefördert. Es gibt Vergünstigungen für Frühbucher und Fahrkostenzuschüsse. Weit anreisende Teilnehmer können im Tagungshaus übernachten (Vollpension) oder ohne Vollpension gibt es einen sehr günstigen Teilnahmebeitrag von 15€.

Zur Anmeldung:
http://www.fhok.de/veranstaltungen/seminare/die-schaetze-des-anderen-heben-spurensuche-in-thora-koran-und-bibel/

Eindrücke des Koran- und Bibelstudiums und Reflexion aus dem letzten Jahr gibt es im kooperierenden Dialog Forum MJCF: https://www.facebook.com/media/set/?set=oa.924767224200152&type=1

Der RAMSA arbeitet seit Jahren mit jüdischen und christlichen Institutionen zusammen und entwickelt mit seiner Dialogabteilung, der RAMSA Dialog AG, nachhaltige und kreative Möglichkeiten des Dialogs und Strategien zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts in der Gesellschaft. Hierfür ist der RAMSA mittlerweile ein gewichtiger Partner von jüdischen Organisationen, Kirchen und (Weiter-)Bildungsinstitutionen innerhalb und außerhalb der Hochschulebene.

Die RAMSA Dialog AG macht hier auch darauf aufmerksam, dass sie engagierte und dialoginteressierte muslimische Studierende aus den MHGen sucht, um die Arbeit zu professionalisieren, Tagungen, Strategien, PR und Lokalprojekte wie bspw. das Café Abraham zu verwirklichen. Bei Interesse bitten wir darum, uns eine kurze Mail zu schreiben:

dialog@ramsa-deutschland.org

 

El Hadi Khelladi
RAMSA Dialogbeauftragter

Tags: